Die Verständigung im Strafprozeß

Die Verständigung im Strafprozeß
Auteur:
Matthias Höreth
ISBN:
9783638127509
ISBN10:
3638127508
Uitgever:
Grin Verlag
Taal:
Bindwijze:
E-book
Publicatiedatum:
2016-02-05
Geillustreerd:
Nee

Waar te koop:


Bol.com
Bekijk in de winkel (€ 0,00)
€ 1,99

Amazon
As an Amazon Associate I earn from qualifying purchases.

Extra informatie

Die Verständigung im Strafprozeß image

Reviews

Er zijn nog geen reviews voor 'Die Verständigung im Strafprozeß'.

Wil je een review schrijven voor dit boek?

:
:
(Nooit getoond op site):

:
:

Verslagen

Er zijn nog geen verslagen voor 'Die Verständigung im Strafprozeß'.


Wil je een verslag toevoegen aan dit boek

:
:
(Nooit getoond op site):

:
:

Referat (Handout) aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Jura - Strafprozessrecht, Kriminologie, Strafvollzug, Note: 13 Punkte, , Veranstaltung: AG im Referendariat, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Deal bzw. die Verständigung im Strafprozeß ist eine Absprache zwischen den Strafverfolgungsorganen und dem Beschuldigten bzw. seinem Verteidiger mit dem Ziel, Einigkeit über die Art und Weise der Verfahrensgestaltung oder die Verfahrensbeendigung herzustellen. Eine Absprache ist faktisch in jedem Stadium des Verfahrens möglich. Gekennzeichnet ist die Absprache durch wechselseitiges Nachgeben der Beteiligten. Am häufigsten sind insoweit einerseits das Geständnis und andererseits im Ermittlungsverfahren ein 'diskretes' Vorgehen bzw. im Hauptverfahren Zusagen im Hinblick auf das Strafmaß. Absprachen sind in der StPO nicht normiert, gewinnen aber in der Praxis immer größere Bedeutung, insbesondere zur Verfahrensvereinfachung und -beschleunigung. Vorteile werden darin gesehen, eine Entscheidung in angemessener Zeit zu finden, die Strafrechtspflege zu entlasten, die Akzeptanz des Urteil zu erhöhen, die Interessen des Opfers besser zu berücksichtigen, einer Prangerwirkung entgegenzuwirken und die in anderen Rechtsbereichen zu beobachtende Tendenz zu konsensorientierter Verfahrensweise und Ergebnisfindung nutzbar zu machen. Neben den genannten Vorteilen wird seitens der Befürworter des Deal angeführt, daß andere Verfahrensordnungen, die gleichfalls dem Untersuchungsgrundsatz unterliegen, ausdrücklich die Zulässigkeit von Vereinbarungen normieren, vgl. §§ 93 FGO, 106 VwGO, 101 SGG.


Gerelateerde boeken

Die Wahrunterstellung Im Strafprozeß
9783428047284 | 3428047281 | Jörg Tenckhoff

Die Assessorklausur im Strafprozeß
9783406571114 | 3406571115 | Martin Schmehl

Die Verständigung im Strafverfahren
Im Lichte des Urteils des BVerfG vom 19.03.2013
9783656520993 | 3656520992 | Tobias Locker
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Die notwendige Verteidigung im Strafprozeß
9783428033140 | 3428033140 | Manfred Hahn

Wahrheitserforschung Im Strafprozeß
Methoden Der Sachverhaltsaufklärung
9783112306154 | 3112306155
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Wahrheitsfindung im Strafprozeß
Unter Mitwirkung psychatrisch / psychologischer Sachverständiger
9783428052585 | 3428052587 | Wolfgang Hetzer

Verdeckte Ermittlungen im Strafprozeß
Zugleich eine Studie zum Menschenwürdegehalt der Grundrechte
9783428075591 | 3428075595 | Dirk Lammer

Algemene informatie

Titel:
Die Verständigung im Strafprozeß
ISBN:
9783638127509
ISBN-10:
3638127508
Auteur:
Matthias Höreth

We gebruiken partnerprogramma's van Bol.com en anderen om te verdienen aan bestellingen.