Heinrich Bullinger. Werke

Heinrich Bullinger. Werke

3. Abteilung: Theologische Schriften. Band 4: de Scripturae Sanctae Authoritate Deque Episcoporum Institutione Et Functione

Auteur:
Heinrich Bullinger
ISBN:
9783290175269
ISBN10:
329017526X
Uitgever:
Tvz - Theologischer Verlag Zurich
Taal:
Engels
Bindwijze:
Hardcover
Publicatiedatum:
2013-03-20
Geillustreerd:
Nee

Waar te koop:


Bol.com
Heinrich Bullinger. Werke
Tvz - Theologischer Verlag Zurich
3 days (€ 0,00)
€ 68,00

Amazon
As an Amazon Associate I earn from qualifying purchases.

Extra informatie

Heinrich Bullinger. Werke image

Reviews

Er zijn nog geen reviews voor 'Heinrich Bullinger. Werke'.

Wil je een review schrijven voor dit boek?

:
:
(Nooit getoond op site):

:
:

Verslagen

Er zijn nog geen verslagen voor 'Heinrich Bullinger. Werke'.


Wil je een verslag toevoegen aan dit boek

:
:
(Nooit getoond op site):

:
:

Das Werk Die Autoritat der Heiligen Schrift und die Aufgabe der Bischofe beinhaltet zwei brennende Themen der Reformationszeit. Im ersten Teil wird das reformatorische Schriftprinzip entfaltet: Die letzte Norm fur die Verkundigung und das Leben der Kirche kann nur die Heilige Schrift sein. An ihr mussen sich Lehre und Gebrauche messen lassen, auch wenn sie sich auf altehrwurdige Autoritaten berufen konnen. Der zweite und langere Teil setzt sich mit der Herkunft und Aufgabe des Bischofsamtes auseinander. Dabei wird anhand zahlreicher historischer Quellen dargelegt, dass das Bischofsamt nicht gottlichen Ursprungs, sondern eine dienstbare kirchliche Funktion ist, die ausdrucklich auf die Lehre, das Gebet und den Dienst an Wort und Sakrament bezogen ist. Mit diesem Werk, das im Marz 1538 erschienen und Konig Heinrich VIII. von England gewidmet ist, beginnt Bullingers tiefgreifender und nachhaltiger theologischer Einfluss auf die Englische Kirche. Diese erste kritische Edition gibt den lateinischen Text wieder. Emidio Campi, Dr. theol., Jahrgang 1943, ist Professor fur Kirchen- und Dogmengeschichte von der Reformationszeit bis zur Gegenwart und Leiter des Instituts fur Schweizerische Reformationsgeschichte an der Universitat Zurich. Der Zurcher Reformator Heinrich Bullinger (1504-1575), Nachfolger Huldrych Zwinglis, gehort zu den bedeutenden historischen Personlichkeiten des 16. Jahrhunderts. Durch seine breitgefacherte schriftstellerische Tatigkeit ubte er grossen Einfluss aus und hat vielerorts zur Durchfuhrung oder Konsolidierung der Reformation beigetragen.


Gerelateerde boeken

Heinrich Bullinger, Heinrich. Werke
2. Abteilung: Briefwechsel. Band 9: Briefe Des Jahres 1539
9783290172206 | 3290172201 | Heinrich Bullinger
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Heinrich Bullinger. Werke
2. Abteilung: Briefwechsel. Band 11: Briefe Des Jahres 1541
9783290173395 | 3290173399 | Heinrich Bullinger
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Heinrich Bullinger. Werke
2. Abteilung: Briefwechsel. Band 13: Briefe Des Jahres 1543
9783290174590 | 329017459X | Heinrich Bullinger
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Heinrich Bullinger. Werke
2. Abteilung: Briefwechsel. Band 14: Briefe Des Jahres 1544
9783290175658 | 3290175650 | Heinrich Bullinger
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Heinrich Bullinger. Werke
2. Abteilung: Briefwechsel. Band 5: Briefe Des Jahres 1535
9783290108564 | 3290108562 | Heinrich Bullinger
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Heinrich Bullinger Werke
Abt. 3: Theologische Schriften. Bd. 6: Kommentar Zu Den Neutestamentlichen Briefen / ROM - 1kor - 2kor
9783290176655 | 3290176657 | Heinrich Bullinger
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Heinrich Bullinger. Werke
3. Abteilung: Theologische Schriften. Band 7: Kommentar Zu Den Neutestamentlichen Briefen / Gal - Eph - Phil - Kol
9783290177348 | 3290177343 | Heinrich Bullinger
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Algemene informatie

Titel:
Heinrich Bullinger. Werke
ISBN:
9783290175269
ISBN-10:
329017526X
Auteur:
Heinrich Bullinger

We gebruiken partnerprogramma's van Bol.com en anderen om te verdienen aan bestellingen.