Steve Reich 'It's gonna Rain'

Steve Reich 'It's gonna Rain'

Analyse einer Tonbandkomposition mit Loop und Phasenverschiebung als elementaren Bestandteil

Auteur:
Martin Beinicke
ISBN:
9783640500352
ISBN10:
3640500350
Uitgever:
Grin Publishing
Taal:
Bindwijze:
E-book
Publicatiedatum:
2015-12-04
Geillustreerd:
Nee

Waar te koop:


Bol.com
3 days (€ 0,00)
€ 9,99

Extra informatie

Steve Reich 'It's gonna Rain' image

Reviews

Er zijn nog geen reviews voor 'Steve Reich 'It's gonna Rain''.

Wil je een review schrijven voor dit boek?

:
:
(Nooit getoond op site):

:
:

Verslagen

Er zijn nog geen verslagen voor 'Steve Reich 'It's gonna Rain''.


Wil je een verslag toevoegen aan dit boek

:
:
(Nooit getoond op site):

:
:

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,3, Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar (Musikwissenschaft), Veranstaltung: Analyse elektroakustischer Musik, Sprache: Deutsch, Abstract: Das 1965 komponierte Werk 'It's gonna Rain' ist die erste offizielle Tonbandkomposition von Steve Reich. Es gilt als ein Schlu?sselwerk, das alle folgenden Tonbandkompositionen von ihm beeinflusste. Er befasst sich in diesem Werk zum ersten Mal mit Tonbandschleifen und Phasenverschiebung. Diese Techniken hatte er sich in den Jahren von 1963 bis 1965 am San Fransisco Tape Music Center angeeignet. Die erfolgreiche Arbeit mit diesen Techniken im Werk 'It's gonna Rain' bewegten ihn dazu, sie auch in seinen folgenden Werken anzuwenden und zu verfeinern. Typisch fu?r die fru?hen Werke von Steve Reich ist die Verwendung von relativ wenig musikalischem Material. Durch diesen sparsamen Einsatz der musikalischen Mittel wurde seine Kompositionsweise später als 'Minimal Music' bezeichnet. Der Komponist distanzierte sich aber von diesem Begriff und sprach lieber von der Kompositionsweise des 'graduellen Prozesses'. Das minimalistische Repertoire ergab sich vor allem durch das Experimentieren im Tonbandstudio. Die Arbeit im Tape Music Center und seiner Mitarbeit an der Urauffu?hrung von Terry Rileys Tonbandkomposition 'In C' 1965 prägten sein kompositorisches Denken maßgeblich. Die Verwendung von sprachlichem Material war elementarer Bestandteil seiner fru?hen Bandexperimente. Ein charakteristisches Merkmal seiner fru?hen Werke ist außerdem, dass er nicht komponierte, um eine klangliche oder melodische Melodie Idee zu fixieren, sondern, um zu hören, wie sich ein zuvor entworfener Prozess in der klanglichen Umsetzung darstellt.1 Speziell in 'It's gonna Rain' wird das sprachliche Material durch die fortwährende Phasenverschiebung kontinuierlich verwandelt. Im Folgenden soll zunächst, nach einer kurzen Begriffsklärung, die Entstehung des Werkes dargestellt sowie dessen kompositorischer und historischer Hintergrund erläutert werden. Im Anschluss soll das Werk genauer analysiert werden. Dabei werden seine musikalische Anlage, Kompositionsweise, beabsichtigte und unbeabsichtigte Effekte, sowie die verschiedenen Ebenen der phonethischen Wahrnehmung untersucht.


Gerelateerde boeken

Steve Reich It's Gonna Rain
Analyse einer Tonbandkomposition mit Loop und Phasenverschiebung als elementaren Bestandteil
9783640500321 | 3640500326 | Martin Beinicke

It's Gonna Rain
9781640287372 | Brandon Fowler
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

It's Gonna Rain
9781534897816 | Jeffery Roshell
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

It's Gonna Rain
9781640287389 | Brandon Fowler
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Steve Reich
Different Trains: For String Quartet and Pre-Recorded Performance Tape
9781423460282 | Steve Reich
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Steve Reich
9786131096501 | 6131096503

Steve Reich
A Bio-Bibliography
9780313312076 | D. J. Hoek
Bekijk!
Minimaal 1 aanbieding

Algemene informatie

Titel:
Steve Reich 'It's gonna Rain'
ISBN:
9783640500352
ISBN-10:
3640500350
Auteur:
Martin Beinicke

We gebruiken partnerprogramma's van Bol.com en anderen om te verdienen aan bestellingen.